Kultur- und Heimatverein Uschlag e.V.

Blumenkästen Mia.jpeg
Foto: Mia Detka

Dorfputz und Pflanzaktion in Uschlag am 11.06.2022

 

Am Samstag, 11. Juni, startete der Kultur- und Heimatvereins Uschlag (KuH) einen weiteren Dorfputz verbunden mit einer Pflanzaktion.

Insgesamt 15 Helferinnen und Helfer trafen sich an der Dorfgemeinschaftsanlage und verteilten sich auf verschiedene „Schauplätze“ im Dorf. Dringend nötig hatten es die Altglascontainer an der Kasseler Straße/Ecke Schulstraße, denen mit Bürsten zu Leibe gerückt wurde. Mit neuem Blumenschmuck versorgt wurden der Dorfplatz (Schniederplatz), das Beet um den Zunftbaum und insgesamt zehn Blumenkästen für die Brücken im Dorf. Zudem wurden die im vergangenen Herbst angelegten Pflanzungen am Hang unterhalb des Fernblicks und im Hochbeet an der Kasseler Straße von Unkraut befreit und in Form geschnitten. Zwei technisch versierte Helfer kümmerten sich schließlich um den defekten Geschwindigkeitsmesser an der Mündener Straße und installierten einen weiteren am östlichen Ortseingang. Anschließend traf man sich an der DGA zum gemeinsamen Grillen.

Carsten Teller, Vorstandsvorsitzender des Vereins, freut sich sehr über das Engagement: „Besonders erfreulich ist, dass wir immer wieder neue Helferinnen und Helfer gewinnen können und dass auch junge Uschlagerinnen und Uschlager Lust haben, sich für das Dorf zu engagieren“. Fotos der Aktion sind auf www.kuh-uschlag.de zu finden. Dort kann man auch Mitglied werden und/oder sich per E-Mail für die WhatsApp-Gruppe „KuH-Helfer“ anmelden.

Text: Eggert Peters

 

Zunftbaum Mia.jpeg
Foto: Mia Detka