Kultur- und Heimatverein Uschlag e.V.

Viele von Euch denken sicherlich "was für ein furchtbares Jahr", am liebsten würde man es doch zurückgeben! Aber leider geht das nicht. Seien wir mal ehrlich, bisher hatten wir doch Glück, Staufenberg ist  glimpflich bei der Pandemie weggekommen, es gab keine hohen Infektionszahlen in unserem Bereich, wir sollten ein bisschen dankbar sein und nach vorne schauen.

Wir holen alles nach! Wichtig ist weiterhin, dass wir gesund bleiben und das Beste draus machen.

"Carpe diem"

Am 1. August treffen sich wieder viele fleißige Helferinnen und Helfer um an  Projekten weiter zu arbeiten, die unser Dorf verschönern sollen:
Die neuen Schilder an den drei Ortseingängen und die Schweinetröge (hier ein besonderer Dank an die Spender) auf dem Schniederplatz.
Blumenkästen in Uschlag:
Im Juni haben fleißige Helferinnen und Helfer Blumen, Bluemenerde, Kästen und Halterungen gekauft, gepflanzt und aufgehangen, die Kästen werden von "Patinnen/Paten" während der Saisom gepflegt und gehegt, alles sehr schön, wenn es da nicht Menschen gäbe, die die Blumen aus den Kästen reißen, und sogar ganze Kästen
!!!   K L A U E N   !!!

 

 

<<<< Klick hier